MAPA POLSKIFRANCAISDEUTSCHENGLISHČESKY

















Die barocke Wallfahrtskirche der siebenschmerzhaften Mutter

Die barocke Wallfahrtskirche der siebenschmerzhaften Mutter Gottes wurde auf dem Berg Cvilín in den Jahren 1722 bis 1727 erbaut. Autoren des Bauwerkes sind die bekannten Baumeister Andreas und Georg Gans, die Freskomalereien sind das Werk des Malers Franz Eckstein Die Kirche der siebenschmerzhaften Mutter Gottes ist ein bekannter Wallfahrtsort im gesamten Schlesien.

WEITERE INFORMATIONEN

LOKALIZACE

MEERESHÖHE: 440.90 m

DATENAKTUALISIERUNG: Petr Svoboda (Infomorava.cz) org. 160, 07.06.2004 v 13:07 hodin
Kontakt na webmastera osoblazsko@infosystem.cz

Copyright 1998-2021 © www.infoSystem.cz,
součást prezentačního a rezervačního systému Doménová koule